Pressemitteilung

 

Der „Rote Sitz”

Nach der erfolgreichen Premiere im Mai macht „Der Rote Sitz“ jetzt wieder Station in Bremerhaven. Der Rote Sitz ist ein Veranstaltungsformat der Bremerhavener Mitglieder der SPD-Bürgerschaftsfraktion. Gemeinsam mit dem roten Möbelstück, das als symbolische Einladung zum Gespräch dient, machen sie Station an verschiedensten Orten in der Seestadt, um über ihre Arbeit zu informieren.

Dieses Mal steht er am

Dienstag, 19. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr im SFL-Sportheim, Mecklenburger Weg 178a.

Als Gesprächspartner sind dieses Mal die SPD-Abgeordneten Sybille Böschen, Bernd Ravens, Frank Schildt und Holger Welt mit dabei.

Teilen via:
FacebookTwitter