Regulierung von Glücksspiel

 

Bremer Toto Lotto GmbH (BTL) in die öffentliche Verwaltung?


Der Koalitionsvertrag zwischen der SPD und Bündnis 90/DIE GRÜNEN formuliert: „Unter Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten werden wir prüfen, Toto Lotto Bremen zukünftig – ebenso wie die staatliche Lotteriegesellschaft in Bayern – als eigenständige Organisationseinheit im Geschäftsbereich eines Ressorts anzusiedeln.“ Damit eine Entscheidung über die Veränderung von Unternehmensstrukturen in wesentlich öffentlich beherrschten Unternehmen getroffen werden kann, ist es erforderlich herauszufinden, welchen Kosten welcher Nutzen gegenübersteht und wie die Ziele des Bremischen Glücksspielgesetzes und des Glücksspielstaatsvertrages am besten umgesetzt werden können.

Teilen via:
FacebookTwitter