Gesundheit

 

Familienhebammen: Hilfsangebote in Zeiten der Pandemie


Wir fragen den Senat

  1. Wie wurden die Angebote der Familienhebammen vor allem für minderjährige Schwangere und junge Mütter sowie für Frauen und Familien in schwieriger sozialer Lebenslage seit Beginn der Pandemie in Anspruch genommen?
  2. Wie bewertet der Senat das bremische Hilfsangebot von Familienhebammen und dessen Inanspruchnahme von Personengruppen in schwieriger sozialer Lage seit Beginn der Pandemie?
  3. Mit welchen Ansatzpunkten und Maßnahmen könnte die Arbeit der Familienhebammen verbessert und weiter ausgebaut werden und wann könnte dies erfolgen?
Teilen via:
FacebookTwitter