Fragestunde Stadtbürgerschaft: Kürzungen bei KITA Bremen eine Luftnummer?


Wir fragen den Senat:

1. Ist KITA Bremen vom Ressort aufgefordert worden, ca. 900.000 € aus dem beschlossenen Wirtschaftsplan herauszusparen und wenn ja auf welcher Rechtsgrundlage?

2. Welche Veränderungen ergeben sich damit für das Leistungsprofil von KITA Bremen?

3. Wie begründet der Senat Kürzungen beim Mittagsbudget von KITA Bremen, obwohl die zuständige Senatorin erklärt, dass nicht alle Mittel, die im Wirtschaftsplan zur Verfügung stehen, verbraucht werden.

Klaus Möhle, Björn Tschöpe und Fraktion der SPD
Teilen via:
FacebookTwitter