Datenschutz

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten durch Subunternehmen


Wir fragen den Senat:

  1. Welche Möglichkeiten haben die Behörden, um die personenbezogenen Daten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines beauftragten Subunternehmens im Falle eines Corona-Ausbruchs zu erhalten und wurden die Unternehmen im Land Bremen grundsätzlich für eine etwaig rasch umzusetzende Datenherausgabe sensibilisiert?
  2. Wie bewertet der Senat eine Verpflichtung zur Speicherung von personenbezogenen Daten der im Subunternehmen Beschäftigten durch das auftraggebende Unternehmen für die Dauer der Beschäftigung?
Teilen via:
FacebookTwitter