Corona

 

Behandlung der Risikoanalyse „Pandemie“ aus dem Jahr 2012


1. Wie ist der Senat mit der Risikoanalyse „Pandemie durch Virus Modi-SARS“ aus dem Jahr 2012, die unter fachlicher Federführung des Robert Koch-Instituts und Mitwirkung weiterer Bundesbehörden durchgeführt wurde, umgegangen?

2. Welche Ergebnisse bzw. konkreten Maßnahmen sind damals auf Grundlage der Risikoanalyse getroffen worden?

3. Wie bewertet der Senat seine damaligen Maßnahmen im Hinblick auf die heutige Corona-Pandemiesituation und welche Erkenntnisse zur Vorsorge- und Abwehrplanung von zukünftigen Pandemien zieht der Senat hieraus?

Teilen via:
FacebookTwitter