Schulausbau

 

Umbau der Schule Alt-Aumund


Die Schule Alt-Aumund soll zur gebundenen Ganztagsschule ausgebaut wurden. Seit längerem stocken die Arbeiten jedoch. Wodurch haben sich die Verzögerungen des Umbaus, insbesondere der relativ kleinen Vorabmaßnahmen zur Schaffung eines einzelnen zusätzlichen Klassenraumes seit August 2017 ergeben? Bis wann ist mit dem Abschluss der Arbeiten zu rechnen und wie wird bis dahin ein erträglicher Betrieb für Lehrpersonal und Schülerinnen und Schüler gewährleistet? Das wollen wir jetzt vom Bremer Senat wissen.