Haushalt und Finanzen

 

Stellenausschreibungen des Arbeitgebers „Öffentlicher Dienst“ in Print-Medien


Wir fragen den Senat:
1. Wie sind die Regelungen für die Stellenausschreibung im öffentlichen Dienst (einschließlich z.B. stadteigenen Unternehmen und Universitäten) in Print-Medien?
2. Wie hoch waren die Kosten für Stellenausschreibungen für den Kernbereich des öffentlichen Dienstes in Print-Medien in den letzten fünf Jahren?
3. Wie schätzt der Senat die Möglichkeit ein, öffentliche Stellen nur noch über das Internet auszuschreiben?
Max Liess, Björn Tschöpe und Fraktion der SPD
Teilen via:
FacebookTwitter